Villetta Claudia

Hotelbeschreibung

Was das weithin bekannte und landschaftlich einzigartige Cinqueterre an der Westküste des italienischen Stiefels ist,ist der Monte Conero an der Ostküste. Kleine Buchten,romantische Fischerdörfer und immer wieder spektakuläre Ausblicke auf das tiefblaue Meer.

Weniger als einen Kilometer von den Badestränden der Adria entfernt,liegt das kleine Landhaus „Villetta Claudia“ in schöner Einzellage. Besitzer des Hauses ist der Vatikan und auch die großen angrenzenden Felder und Wiesen gehören einem päpstlichen Latifundium. Dies ist wohl der Hauptgrund,warum die Region zwischen Porto Recanati im Süden und Sirolo im Norden touristisch weniger erschlossen ist,als die übrige,im Sommer meist lebhaft frequentierte Adria. Der Monte Conero hat zudem die Küstenautobahn ins Hinterland verdrängt,so dass sich hier vielerorts eine postkartenschöne Landschaft mit kleinen romantischen Orten erhalten hat.

Die Villetta Claudia wurde sehr geschmackvoll und modern renoviert(TV,Klimaanlage)und bietet Platz für acht Familien. Ein sehr gepflegter,mit dicken Hecken umfriedeter Garten mit Freisitzen und Spielwiesen,ein flach abfallender,d. h. auch rollstuhlgerechter Swimmingpool mit hübscher Poolbar und ein kleiner Spielplatz ergänzen das Angebot und machen es zu einem besonders bei Familien mit kleineren Kindern beliebten Urlaubsziel. Nicht weit vom Haus entfernt verläuft eine Landstraße,die in der Hauptsaison auch anderen Urlaubern und Einheimischen hauptsächlich als Strandzufahrt dient. Auf dem parallel verlaufenden Fuß- und Radweg sind die nahen Strände per pedes oder mit dem Fahrrad in wenigen Minuten bequem zu erreichen.

Die alte Hafenstadt Ancona,Sirolo,das „Juwel der Conero-Riviera“,und Loreto,einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte Italiens,liegen nur wenige Autominuten entfernt. Auch ein Tagesausflug in die Hochgebirgswelt des Gran Sasso ist leicht möglich.  

 

Essen und Trinken

Die Teilnahme am Frühstücksbüffet an der Poolbar(colazione italiana)ist bereits im Reisepreis enthalten. Alle Wohnungen verfügen aber auch über eine gut ausgestattete Küche. So haben Sie die Möglichkeit,sich Ihren Speiseplan nach Ihren individuellen Wünschen und zeitlich flexibel bequem selbst zu gestalten. Auch ein Gemeinschaftsgrill steht zur Verfügung. Im nahen Porto Recanati bzw. in Loreto(2 km)finden Sie alle Geschäfte für den täglichen Bedarf,mehrere Bäcker und Supermärkte. Frisches Gemüse,frischen Fisch und sonstige regionale Produkte erhalten sie auf den Märkten der umgebenden Dörfer,vor allem in den malerischen Dörfern am Monte Conero.

Direkt in der Ferienanlage gibt es eine hübsche Poolbar,in der man z.B. ein Eis,einen Cappuccino oder einen kleinen Snack bekommen kann. Nur ca. 5 Fußminuten entfernt,liegt das kleine Restaurant „Mira Conero“,das ausgezeichnete marchegianische Küche bietet. Und an der nicht wesentlich weiter entfernten Strandpromenade finden Sie eine breite Auswahl an Restaurants,Bars und Pizzerien.

Auf einen Blick

Wohnen: modern und komfortabel eingerichtete 1-,2- und 3-Raum-Wohnungen mit individuellem Freisitz. AC gegen Gebühr(5,- €/Tag)
Essen und Trinken: Frühstücksbüffet "alla italiana" im Preis enthalten,ansonsten Selbstverpflegung. Kleine Poolbar.
Das Besondere: das nahe Meer mit Badestränden,Schiffsausflügen,Surf- und Bootsverleih.
Umgebung: Porto Recanati,Loreto,Sirolo 10 Min.,Ancona oder Macerata 30 Min.,Urbino oder der Nationalpark Gran Sasso 1,5 Std.
Sport und Freizeit: TV,WLAN,Boccia,großer Swimmingpool(8 x 16 m,Maximaltiefe 1 m). Kinderfreundliche(freie und bewirtschaftete)Strände(ab 800m). Kleiner Freizeitpark mit Wasserrutschen und abendlichen Showprogramm(1 km),Wassersport und Tennis(1-3 km),Golf(10 km). Schiffsausflüge zu den Buchten des Conero. Einige dieser Angebote gegen Gebühr.
Haustiere: Mitbringen auf Anfrage möglich(15,- Euro Reinigungsgebühr).
Anreise: Fahrzeit mit dem Pkw von Frankfurt 11 Std.,Basel oder München 8 Std.; Bahnanreise nach Ancona(Zielbahnhof Loreto),Autoreisezug nach Lörrach. Flug nach Bologna,Rimini,Ancona oder Pescara(Mietwagen empfohlen).

Hotelinfos

Food & Drink Frühstück

Preise

Zur Übersicht: Familienreisen
Villetta Claudia
Mit Kleinkindern an die Riviera di Conero
 

7 Tage Frühstück ab 299,00 €


Weniger als einen Kilometer von den Badestränden der Adria entfernt liegt das kleine Landhaus „Villetta Claudia“ in schöner Einzellage. Besitzer des Hauses ist der Vatikan und auch die großen angrenzenden Felder und Wiesen gehören einem päpstlichen Latifundium. Sie wurde in jüngster Zeit sorgfältig und modern renoviert und bietet Platz für acht Familien.

Ihre Buchung / Anfrage
Benötigen Sie Hilfe?
Wir helfen gerne!
+49 2159 - 8169700
urlaub@tiggelkamps-reisewelt.de